Category Archives: Deutsch

Woher kommen die Bilder – ohne Staatsanwalt?

Ein Artikel ohne Bilder ist wie ein Redner ohne Stimme – langweilig bis lästig. Aber woher nehmen und nicht stehlen? Über 3 Millionen legale Bilder zu bezahlbaren Preisen gibt es z.B. von http://www.fotolia.com/. In dieser (kleinsten) Auflösung (z.B. 412×292) für nur 83¢.

Posted in Deutsch, ThisNThat, Uncategorized | 2 Comments

Debuggen von Java Anwendungen – auf der Überholspur!

English article at  Bad Habits Die Hard – How to Prepare Java Apps for Full Speed Debugging. Beim Instrumentieren einer Java Anwendung für (auch Remote) Debugging werden oftmals VM-Parameter verwendet, die die Anwendung spürbar verlangsamen, da sie den Just-In-Time Compiler der … Continue reading

Posted in Computers, Deutsch | Leave a comment

WLAN Hintergründe – Warum Sie andere Kanäle als 1, 6 und 11 vermeiden sollten wie die Pest

Zusammengefasst: Verwenden Sie für Ihr 2,4 GHz WLAN auschließlich die Kanäle 1, 6 und 11. Und die Welt wird ein klein wenig besser – ganz umsonst 🙂 Endlich! Ihr neuer WLAN Router und auch die Zugangsdaten sind eingetroffen. Da Sie ein … Continue reading

Posted in at Home, at other Locations, Computers, Deutsch | 20 Comments

A Weekend in Barcelona – Ein Wochenende in Barcelona

Just all the pictures dumped from my camera using FirmTools AlbumCreator. Hier einfach alle Bilder aus meiner Kamera, aufbereitet mit FirmTools AlbumCreator.

Posted in Deutsch, English | Leave a comment

Sylvester 2006 bei Hahns

Eva und Axel haben Stefan und mich zu sich eingeladen, um in ländlicher Abgeschiedenheit und begleitet mit einer erlesenen Speisenfolge und einer Auswahl hervorragender Weine mit Ihnen den Sylvesterabend zu verbringen. Nochmals Danke für die stresslose Zeit! Hier geht’s zu den unredigierten Bildern.

Posted in Deutsch, Uncategorized | Leave a comment

Keine Gebühren auf internetfähige PCs

Image | Posted on by | Leave a comment

Schwitzen Sie noch oder Transformern Sie schon?

Alt, dick und hässlich, und das trotz Fitness-Studio 😦 Faule Schweine wie ich brauchen sich jetzt nicht mehr selber zu bewegen, fern-gesteuert vom Trainer kommt man in einer halben Stunde so richtig ins Schwitzen.

Posted in Deutsch, Uncategorized | Leave a comment